Sie fahren leidenschaftlich Fahrrad und Campen gern? Dann kennen Sie dies sicherlich: Eine Übernachtung im Zelt ist trotz Isomatte nicht gerade sehr komfortabel. Auch ein Zeltaubau im strömenden Regen sorgt nicht unbedingt für gute Laune. Wäre es nicht schön, wenn Sie mit einem Fahrrad mit Minicamper unterwegs sein könnten? Warum also nicht ein Fahrradwohnmobil kaufen. Oder einfach einen Fahrrad Wohnwagen selber bauen und damit auf Reisen gehen?


Zugegeben, es klingt ein wenig verrückt. Aber es ist möglich! Und so möchten wir allen Radreise-Liebhabern einen selbstgebauten Fahrradwohnwagen vorstellen, welcher neben Lüftung und Heizung auch eine Solaranlage besitzt. Was man beachten muß, wenn man selber einen Fahrradwohnwagen bauen möchte, erfahren Sie in unserem Beitrag. Ebenfalls haben wir für alle Interessierten einen Link zur Baudokumentation beigefügt.

Ein Fahrradwohnwagen mit eingebauter Heizung und Lüftung

Der Fahrradwohnwagen „KreAIR“ mit eingebauter Lüftung, Heizung und Solaranlage. Foto: Rene Kreher

Kann man einen Fahrrad Wohnwagen selber bauen?

Radreisen mit Fahrrad und Zelt sind kostengünstig, nachhaltig und auf keinen Fall langweilig. Auch wenn das Schlafen im Zelt nicht unbedingt den Komfort eines Hotelurlaubs hat, so bietet ein Zelturlaub niedrige Reisekosten, eine große Unabhängigkeit und direkte Nähe zur Natur. Dafür müssen Sie jedoch mit Ihrem Fahrrad zusätzliches Gepäck wie Zelt, Isomatte und Schlafsack transportieren.

Wenn Sie dies nicht möchten, aber trotzdem einen komfortablen Radurlaub bevorzugen, werden Sie zwangsläufig in einer Pension oder Hotel übernachten müssen.

Vor dieses Problem sah sich auch Rene Kreher gestellt. Der umtriebige Leipziger Unternehmer ist seit vielen Jahren ein begeisterter Outdoor-Fan und übernachtet am liebsten in der Natur. Dies brachte Rene auf den Gedanken und letztendlich auch die Frage: Kann man einen Fahrradwohnwagen selber bauen, mit Solartechnik bestücken und so komfortabel reisen?

Das Resultat: Ja, es geht! Der sympathische Leipziger hat es geschafft und einen geräumigen, wetterfesten sowie praktikablen Fahrradwohnwagen selber gebaut. Wir haben Rene Kreher getroffen und mit ihm über das Thema „Minicamper und Fahrradwohnwagen selber bauen“ gesprochen.

im Fahrradwohnmobil komfortabel schlafen

Komfortabel und bequem im Fahrrad Minicamper entspannen und übernachten Foto: (c) Rene Kreher

Warum einen Fahrradwohnwagen selber bauen?

Es muß nicht immer das Auto oder ein Wohnmobil sein. Wenn Sie gern kostengünstig mit dem Fahrrad reisen und großen Wert auf Unabhängigkeit legen, könnte ein Fahrradwohnwagen vielleicht die Lösung sein.

Ich hatte zufällig auf  YouTube einen Fahrradwohnwagen gesehen. Das weckte schlagartig ihn mir den Wunsch, selbst einen Minicamper bauen und damit auf Reisen zu gehen. Die Gedanke, günstig, unabhängig und trotzdem bequemer als mit einem Zelt unterwegs zu sein, ließ mich plötzlich nicht mehr los.

Zitat: Rene Kreher

Entspannt und unabhängig mit einem Fahrrad Wohnwagen reisen

Mit dem Fahrradwohnwagen unabhängig und komfortabel auf Reisen gehen. Foto: (c) Rene Kreher

Diese Vorteile haben Sie, wenn Sie einen Fahrradwohnwagen selber bauen

Wenn Sie selber einen Fahrradwohnwagen bauen, können Sie gegenüber einer Radreise mit Zelt von nachfolgenden Vorteilen profitieren:

  • bei einer Tour mit einem Fahrradwohnwagen müssen Sie kein Zelt aufbauen oder abbauen
  • sollte es unterwegs anfangen zu regnen, können Sie im Fahrradwohnwagen den Regen abwarten oder an einer geeigneten Stelle einfach stehen bleiben
  • Sie müssen im Regen kein nasses Zelt aufbauen oder abbauen
  • ein Fahrradwohnwagen bietet zusätzlichen Stauraum für die Campingausrüstung wie z. B. Tisch, Stühle, Kocher, Geschirr, Laptop, etc.
  • Sie können im Fahrradwohnwagen auf einer Matratze komfortabler als auf einer Isomatte schlafen
  • ein Fahrradwohnwagen ist besser isoliert als ein Zelt
  • wenn Sie  im Fahrradwohnwagen eine Lüftung und Heizung einbauen, können Sie sich bei hohen und niedrigen Außentemperaturen im Minicamper aufhalten
  • Mit den Solarelementen erzeugen Sie Strom, um ihre Akkus laden zu können. Auf diese Weise sind Sie zu 100 Prozent unabhängig und autark

Nachteile Fahrrad Wohnwagen

Natürlich hat ein Fahrradcamper auch einige Nachteile, welche wir nicht verschweigen wollen:

  • aufgrund der Bauform des Fahrradwohnmobils entsteht ein erhöhter Luftwiderstand beim Fahren
  • wenn der Minicamper nicht auf Reisen ist, benötigt er einen entsprechenden Abstellplatz, wie z. B. eine Garage oder Schuppen
  • bei engen Wegen und Hindernisse, wie z. B. Poller, kann es aufgrund der Breite des Fahrradhängers zu Problemen kommen
  • auf eingen Straßen kann das Gespann aus Fahrrad und Fahrrad Wohnwagen zum Verkehrshindernis werden
Stromversorgung Fahrradwohnwagen mit Solarpaneel

Mit Solarstrom 100 % können Sie unabhängig und abseits der Zivilisation reisen Foto: (c) Rene Kreher

Wissenswertes für Alle, die einen Fahrrad Wohnwagen bauen möchten

In diesem Abschnitt haben wir einmal die häufigsten Fragen, welche beim Bau eines Fahrradwohnwagens auftreten und die Antworten vo Rene Kreher zusammengestellt :

Was kostet es, einen Fahrradwohnwagen zu bauen?

Die Kosten beim Bau eines Fahrradwohnwagens hängen stark vom verwendeten Material und dem Einkauf ab. Rene Kreher hat ca. 1.300 Euro netto exklusive der Deichsel und Matratze an Materialkosten ausgegeben. Die Kosten schlüsseln sich in nachfolgende Positionen auf:

  • 550 EURO Rohre, Schrauben, Dichtmittel
  • 300 EURO Räder für den Fahrradwohnwagen und Scheibenbremssystem
  • 130 EURO Fenster und Belüftung (Lüfter und Elektronik für Lüftersteuerung
  •  84 EURO Material für den Rahmen und das Alugerippe vom Fahrradwohnwagen
  • 170 EURO Stegplatten, Folie und Filz

Wo kann ich für einen Fahrrad-Wohnwagen Material kaufen?

Rene Kreher hat das Material für seinen Fahrradwohnwagen im Baumarkt, bei Onlinehändlern, Ebay und Amazon gekauft. Nachfolgend ein Auszug aus der Materialliste von Rene Kreher. Eine komplette Materialliste und Werkzeugliste findet sich in der Baudokumentation des Fahrradwohnwagens am Ende unseres Beitrages.

Kabel  https://amzn.to/3bnJrZP

Kühlbox  https://amzn.to/3Ch1DjP

Kartusche  https://amzn.to/3nxgwbK

Gelbe Begrenzungsleuchten  https://amzn.to/3pFvEXb

Licht  https://amzn.to/3EofxRW

12 V und USB Ladebuchsen  https://amzn.to/3pHl69M

Sprühkleber  https://amzn.to/3Cld9KY

XT 90 Verbinder  https://amzn.to/3mi9yrC

48V zu 12 V Wandler 48V zu 12 V  https://amzn.to/3pJ0HBt

Briefkastenschloss  https://amzn.to/3jKzpqy

Gasdruckdämpfer  https://amzn.to/3mk2BGi

Dichtmittel  https://amzn.to/319NjvR

Sprühkleber  https://amzn.to/3Cld9KY

Folie  https://amzn.to/3EmEZXP

Welches Fahrrad eignet sich für einen Minicamper?

Für die Fahrt mit dem Fahrrad-Wohnwagen hat Rene Kreher sein Trekking-Bike zum Pedelec umgebaut. Bei der Schaltung hat er sich für eine Kettenschaltung entschieden, da diese gegenüber einer wartungsärmeren Nabenschaltung über mehrere Vorteile verfügt:

  • der Wirkungsgrad einer Kettenschaltung ist besser als eine Nabenschaltung
  • bei einer Kettenschaltung ist die Kette immer auf Spannung
  • eine Kettenschaltung ist preisgünstiger und einfacher zu reparieren

Wo am Fahrradwohnwagen Solarpaneele anbauen?

Die Anzahl der verbauten Solarflächen ist immer ein Kompromiss aus Nutzen und Gewicht. Da Solarpaneele an den Seitenflächen vom  Fahrrad Wohnwagen weniger Strom produzieren als auf dem Dach, sollten Sie diese auf dem Dach anbringen. Beim Fahren erzielen Solarpaneele auf einer geraden Dachfläche den höchsten Wirkungsgrad. Dagegen ist beim Stehen ein schräges Dach von Vorteil, da man so die Solarflächen optimal nach der Sonne ausrichten kann.

Welche Leistung haben die Solarpaneele auf dem Dach?

Bei Sonnenschein erzeugen die Solarzellen auf dem Dach vom Fahrradwohnwagen 200 bis 240 Watt. Diese Leistung ist vollkommen ausreichend zum Laden der Akkus.

Kann ich Solarpaneele an den Seitenflächen anbauen?

Es macht keinen großen Sinn an den Seitenflächen vom Fahrradwohnwagen Solarpaneele anzubauen. Da Solarpaneele bei Regen und stark bewölkten Wetter weniger Strom produzieren, steht der Nutzen in keinem Verhältnis zum zusätzlichen Gewicht. Besser wären ein zusätzliches Ladegerät und Adapter zum Laden der Fahrradakkus.

Wieviel Zeit benötige ich, um einen Fahrradwohnwagen zu bauen?

Für den Bau des Minicamper werden ca. 100 Arbeitstunden benötigt

Hast Du keine Angst beim Schlafen im Fahrradwohnwagen?

Nein, keine Angst. Nicht jede Person, der in der Nacht auftaucht, hat böse Absichten. Außer der Polizei, war bisher kein Mensch da.

Benötigt man am Fahrradwohnwagen Bremslicht und Blinker?

Bremslichter am Fahrradwagen machen keinen großen Sinn, da man selten plötzlich so stark bremsen muß, dass der nachfolgende Verkehr beeinträchtigt wird. Die Verbindung zu den Bremslichtern müßte per Kabel oder Funk erfolgen.

Da die Breite des Minicamper nur 86 Zentimeter beträgt, kann man die ausgestreckte Hand beim Abbiegen gut erkennen. Der Anbau von Blinkern ist somit nicht notwendig.

Welche Geschwindigkeit beim Radfahren mit Fahrradwohnwagen?

Die optimale Reisegeschwindigkeit bei Reisen mit dem Fahrradwohnmobil liegt zwischen 15 bis 25 Kilometer pro Stunde.

Ist Wärme im Fahrradwohnwagen ein Problem?

Wenn beim Fahrradwohnwagen die Tür und das Fenster bei Außentemperaturen von 25 Grad Celsius und voller Sonneneinstrahlung geschlossen ist. wird es im Inneren sehr warm. In diesen Fällen haben sich nachfolgende Lüftungs-Varianten bewährt:

  1. Das Einschalten des Lüfters im Fahrradwohnmobil reduziert die Außentemperatur von bis zu 5 Grad Celsius
  2. Wenn man zusätzlich beim Fahrrad-Minicamper das Fenster und die Tür öffnet, ist der Aufenthalt im Innern angenehm

Benötige ich für einen Fahrrad Wohnwagen TÜV, Zulassung und Versicherung?

Man benötigt in Deutschland keine Genehmigung, wenn man einen Fahrradwohnwagen bauen möchte. Auch Abmaße und Gewicht für einen Fahrradhänger sind nicht festgelegt. So darf der Hänger lediglich die maximale Breite von 2,55 m, maximale Höhe von 4 m, maximale Länge von 12 m sowie das zulässige Gesamtgewicht von 28 Tonnen nicht überschreiten.

Gemäß § 63 Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) werden für „andere Straßenfahrzeuge“, und damit auch für Fahrräder, bezüglich der Abmessungen, Achslast, Gesamtgewicht und Bereifung die Vorschriften für Kfz-Anhänger herangezogen (§§ 32, 34, 36 Abs. 1).

Welche Abmessungen und Gewicht sollte ein Fahrradwohnwagen haben?

Ein Fahrradhänger oder Fahrrad-Minicamper sollte nicht breiter als 1 m, nicht länger als 2 m und nicht höher als 1,40 m sein. Das zulässige Gesamtgewicht sollte bei einem ungebremste Hänger nicht mehr als 40 kg und bei einem gebremsten nicht mehr als 80 kg betragen.

Benötigt ein Fahrrad Wohnwagen eine Beleuchtung?

Im neuen § 67a StVZO sind detaillierte Vorschriften für die Beleuchtung von Fahrradanhänger enthalten. Ein rotes Rücklicht links hinten muss angebracht sein, Wenn der Anhänger breiter als 60 cm ist oder das Rücklicht vom Fahrrad verdeckt ist, müssen Sie auf der linken hinteren Seite ein rotes Rücklicht anbringen.

Weiße und rote Reflektoren sowie eine weiße Leuchte vorn (bei mehr als 1 m Breite) kommen hinzu. Die Übergangsfrist für Hersteller endete am 1. Januar 2018. Eine Nachrüstpflicht für davor in Verkehr gebrachte Anhänger besteht nicht. Fahrtrichtungsanzeiger sind an Anhängern generell erlaubt.

Quelle: ADFC Artikel

Rene Kreher hat an seinem selbstgebauten Fahrradwohnwagen zwei rote Rücklichter angebracht. Zusätzlich besitzt der Minicamper auch:

  • weiße Reflektoren an der Vorderseite
  • gelbe Reflektoren an den Seitenwänden
  • rote Reflektoren an der Rückseite
Im Winter mit Fahrrad Wohnwagen reisen

Foto: (c) Rene Kreher

Baudokumentation für den ultraleichten Fahrradwohnwagen „KreAIR“

Rene Kreher hat eine Baudokumentation für den 26 kg ultraleichten Fahrradwohnwagen „KreiAIR“ erstellt, welche es handwerklich versierten Interessenten erlaubt, den Fahrradanhänger nachzubauen. Der Minicamper hat bereits einen Radreise in die Alpen sowie die ersten 1.500km Laufleistung hinter sich, so das Rene Kreher jetzt die Baudokumentation für Interessierte freigegeben hat.

Die Baudokumentation umfasst 64 Seiten. Neben zahlreichen Fotos enthält sie auch eine Materialliste und die Bezugsquellen. Alle notwendigen Veränderungen werden ständig aktualisiert. So ist gewährleistet, dass jeder Käufer über den Link aus seiner Kauf E-Mail sofort Zugriff auf die aktualisierte Version erhält.

Sie möchten gern einen Fahrradwohnwagen kaufen oder Ihr Fahrrad zum E-Bike nachrüsten? Dann lesen Sie unsere Beiträge: